Archivierter Artikel vom 05.04.2019, 16:17 Uhr
Plus
Kleinich

HSG Hunsrück: Wird Marpingen schon Meister?

Wird am viertletzten Spieltag in der Handball-Oberliga der Frauen die Frage nach dem Meister beantwortet? Die Antwort lautet ja, wenn der Tabellenzweite HSG Hunsrück am Samstag (18 Uhr) beim formstarken Tabellenvierten TSG Friesenheim verliert und 90 Minuten später Tabellenführer HSG Marpingen-Alsweiler beim Tabellenzehnten FSG Arzheim in Moselweiß (Anwurf 19.30 Uhr) als Sieger das Parkett verlässt. Dann hätte Marpingen drei Spieltage vor Schluss sieben Zähler Vorsprung, die Meisterschaft wäre den Saarländerinnen nicht mehr zu nehmen.

Lesezeit: 1 Minuten