Plus
Kleinich

HSG Hunsrück verpflichtet Talent Maja Urbanek von der TuS Kirn

Nächster Neuzugang von der Nahe für die HSG Hunsrück: Die 17-jährige Maja Urbanek (Foto) wechselt vom Handball-Rheinhessenligisten TuS Kirn zum Oberligisten nach Irmenach und Gösenroth, der Mitte Juni um den Aufstieg in die 3. Liga kämpft. „Maja hat ganz oben auf unserer Wunschliste gestanden, von daher freuen wir uns sehr, eines der größten Talente in der Region, an dem auch einige Drittligisten interessiert waren, für uns gewinnen zu können“, sagt HSG-Trainer Nils Ibach: „Maja wird im Rückraum trotz ihrer jungen Jahre spielerische Impulse in unserem Angriffsspiel setzen und auch menschlich super in unser Team passen.

Lesezeit: 1 Minuten