Archivierter Artikel vom 18.11.2018, 20:44 Uhr
Plus
Marpingen

HSG Hunsrück verliert Hit in Marpingen vor 600 Fans

Frauenhandball-Oberligist HSG Hunsrück hat das gutklassige und super faire Spitzenspiel beim neuen Tabellenführer HSG Marpingen-Alsweiler mit 20:28 (14:12) verloren und seine erste Saisonniederlage kassiert. Ausschlagend war, dass den Hunsrückerinnen nach dem Seitenwechsel nur noch sechs Tore gelangen.

Von Frank Faber Lesezeit: 2 Minuten