Archivierter Artikel vom 14.04.2017, 17:25 Uhr
Plus
Simmern

HSG Hunsrück nur Außenseiter beim Final Four?

Ein Teilnehmerfeld von drei Ober- und einem Rheinlandligisten ermittelt am Ostermontag in Engers beim Final-Four der Frauen den Pokalsieger des Handballverbandes Rheinland (HVR). Der gastgebende TV Engers sowie die HSG Wittlich, der TV Bassenheim und die HSG Hunsrück wollen sich Trophäe, Preisgeld und den Startplatz im DHB-Pokal sichern.

Lesezeit: 2 Minuten