Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 15:37 Uhr
Plus
Kleinich

HSG Hunsrück in Freiburg: Die weiteste und die wohl die schwierigste Reise

Die Handballerinnen der SG Schozach-Bottwartal (vor einer Woche 36:21-Siegerin in Kleinich) und die der HSG Freiburg sind die beiden einzig verlustpunktfreien Mannschaften in der 3. Liga Staffel E. Beide haben 8:0 Punkte, Schozach die bessere Tordifferenz. Freiburg wird aber als Ex-Zweitligist die größeren Titelchancen eingeräumt. Auf jeden Fall sind die Breisgauerinnen die Hausnummer in dieser Drittliga-Staffel. Und die HSG Hunsrück (2:6 Punkte) ist am Samstag (20 Uhr) dort zu Gast.

Lesezeit: 1 Minuten