Archivierter Artikel vom 08.03.2019, 15:22 Uhr
Plus
Bad Ems/Bannberscheid

HSG Bad Ems/Bannberscheid: Verwirrung um Florian Heß geht weiter

Immer noch blütenrein ist die Weste der HSG Bad Ems/Bannberscheid im neuen Kalenderjahr. Fünf Spiele, fünf Siege – mit dieser optimalen Ausbeute hat das Team vor dem letzten Drittel der Saison seinen Platz in der Spitzengruppe der Handball-Rheinlandliga weiter gefestigt. Nächste Station für die Kombinierten aus Kurstadt und Westerwald-Dorf ist am späten Sonntagnachmittag das Gastspiel beim zuletzt ebenfalls fünfmal ungeschlagenen SV Urmitz, das um 17 Uhr in der Peter-Häring-Halle angepfiffen wird.

Lesezeit: 1 Minuten