Archivierter Artikel vom 07.02.2019, 17:03 Uhr
Plus
Bad Ems/Bannberscheid

HSG Bad Ems/Bannberscheid II hat keinen Druck

Bei der HSG Bad Ems/Bannberscheid II hat sich ein wenig der Schlendrian eingeschlichen. Zwei Niederlagen kassierten die Verbandsliga-Handballer in ihren beiden Auftritten im Jahr 2019. Die Aufgaben werden für die Kombinierten nicht wirklich einfacher. An diesem Samstag, 19.30 Uhr, muss die HSG-Reserve in Koblenz bei Spitzenreiter TV Moselweiß bestehen.