Archivierter Artikel vom 08.12.2014, 09:42 Uhr
Plus
Diez

Holzheimer zahlen wieder einmal Lehrgeld

Beifallsstürme für den wackeren Verlierer, Buh-Rufe für den Sieger – verkehrte Welt am Sonntagabend in der einmal mehr mit 370 Zuschauern gut besuchten Diezer Sporthalle nach der 18:25 (5:13)-Heimniederlage des TuS Holzheim in der hessischen Oberliga gegen den früheren Zweitligisten TV Gelnhausen.

Lesezeit: 2 Minuten