Archivierter Artikel vom 18.01.2016, 15:52 Uhr
Plus

Holzheimer C-Jugend ist der TSG Münster körperlich klar unterlegen und verliert das Oberliga-Spiel mit 15:42

C-Jugend, Oberliga TSG Münster – TuS Holzheim 42:15 (19:6). Der Tabellenzweite aus Kelkheim hatte im Gegenteil zum TuS fast durchgängig Spieler des älteren Jahrgangs aufgeboten und war demzufolge vor allem körperlich überlegen. Die Partie verlief von Beginn an einseitig. „Was wir uns aber auch zum großen Teil selbst zuschreiben müssen, denn unsere Chancenverwertung war sehr schwach. Wir erspielten uns viele gute Torchancen, scheiterten aber an den guten TSG- Torleuten und am eigenen Unvermögen“, fasste Holzheims Trainer Christian Bittkau zusammen. Sein Team gab sich jedoch nie auf. Erschwerend hinzu kam, dass den Ardeckern verletzungs- und sperrebedingt nur neun Spieler zur Verfügung standen.