Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 16:33 Uhr
Plus
Holzheim

Holzheim II peilt erste Zähler im Hochtaunus an – Landesliga-Spiel des TuS in Lang-Göns wegen Trauerfalls verlegt

Während das für Sonntag, 17 Uhr, geplante Landesliga-Spiel der ersten Handball-Garnitur des TuS Holzheim beim TSV Lang-Göns wegen eines Todesfalls aus dem Umfeld der Ardecker Mannschaft verlegt wird, muss das Bezirksoberliga-Team der Ardecker am Sonntag ab 16 Uhr bei der HSG Steinbach/ Kronberg/Glashütten antreten. Der frühere Bundesligaspieler Sebastian Linder (SG Wallau-Massenheim, DHC Rheinland) hat im Hochtaunus die Verantwortung übernommen und ist vom Spielfeld auf die Trainerbank gewechselt.