Archivierter Artikel vom 29.10.2014, 09:50 Uhr
Plus
Frankfurt

Holzheim II begnügt sich in Nied mit einem Remis

Spannung, Kampf, Höhen und Tiefen – das Auswärtsspiel des TuS Holzheim II in der Handball-Bezirksoberliga bei der SG Nied hatte fast alles zu bieten, brachte den Ardeckern beim 32:32 allerdings nur einen Zähler. „Wir haben viele freie Würfe und zwei Siebenmeter vergeben, zu oft ohne Vorbereitung abgeschlossen und die Torhüter brachten zu selten die Hand an den Ball“, meinte Trainer Stefan Wolfgram.

Lesezeit: 1 Minuten