Meisenheim

Hohe Intensität, hohes Tempo: Derbysieg für HSV

Ein ungewöhnlicher Spieltermin am Freitagabend, die Zuschauerkulisse ebenso ausbaufähig wie die Stimmung, deutliche Verhältnisse auf dem Spielfeld und mehrere Verletzungen prägten das Derby, mit dem die Saison in der Frauen-Rheinhessenliga eröffnet wurde. Die Handballerinnen des HSV Sobernheim wurden dabei ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht und setzten sich in der PSG-Sporthalle mit 43:19 (18:10) gegen den SSV Meisenheim durch.

Tina Paare Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net