Archivierter Artikel vom 26.11.2021, 17:22 Uhr
Plus
Meisenheim

Höltz schaut nut noch auf sein eigenes Team

Auf dem Papier ist es eine leichte Aufgabe, die auf die Handballerinnen des SSV Meisenheim am heutigen Samstag, 18 Uhr, in der Rheinhessenliga wartet. Das mit vier Siegen bei nur einer Niederlage gut gestartete Team vom Glan tritt bei der SG Mainz-Bretzenheim III an, das schon fünfmal verloren und nur zweimal gewonnen hat.

Lesezeit: 1 Minuten