Archivierter Artikel vom 19.05.2022, 16:56 Uhr
Plus
Bendorf/Koblenz/Urmitz

HC Koblenz: Für Aufstiegsrunde nicht zu viel verraten

Der letzte Spieltag der Handball-Rheinlandliga steht bevor. Dabei muss Rheinlandmeister HC Koblenz den Spagat bewältigen, die Partie gegen den Zweiten Römerwall ernst zu nehmen, ohne vor der kommenden Donnerstag startenden Relegation zur Oberliga zu viele Körner zu lassen. Bendorf und Urmitz hingegen möchten ihre aktuellen Tabellenplätze festigen.

Von Harry Traubenkraut Lesezeit: 2 Minuten