Archivierter Artikel vom 05.09.2013, 09:04 Uhr
Plus
Koblenz/Weibern

Handball: Vulkan-Ladies kassieren erste Niederlage

Die Bundesliga-Handballerinnen der Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern haben einen ersten Dämpfer in der noch jungen Saison erhalten. Vier Tage nach dem stimmungsvollen Auftakt mit dem 30:20-Heimsieg gegen die DJK/MJC Trier ist die Mannschaft von Trainerin Ildikó Barna auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden, die 26:33 (9:19)-Niederlage bei der HSG Blomberg/Lippe dürfte den Verantwortlichen bei den Vulkan-Ladies doch zu denken geben. Das Team von Trainer André Fuhr ist eine der Mannschaften, die Barna in dieser Spielzeit auf Augenhöhe mit ihren Handballerinnen wähnt, zumindest gestern Abend war allerdings ein deutlicher Leistungsunterschied zu sehen.

Lesezeit: 2 Minuten