Archivierter Artikel vom 29.01.2014, 21:33 Uhr
Plus
Bad Langensalza

Handball: Die Vulkan-Ladies gewinnen immerhin die zweite Hälfte

Das Hoffen auf ein Wunder war vergebens. Die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern verloren ihr Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga der Frauen beim ungeschlagenen Spitzenreiter Thüringer HC erwartet deutlich mit 21:33. Der Teilerfolg bestand zumindest darin, dass sie die zweite Halbzeit mit 14:11 für sich entscheiden konnten.

Lesezeit: 3 Minuten