Archivierter Artikel vom 11.02.2015, 09:59 Uhr
Altenkirchen

Hamm kassiert Heimniederlage

Die weibliche C-Jugend der JSG Hamm/Altenkirchen hat ihr Rheinlandliga-Heimspiel gegen den TV Engers mit 17:21 verloren und gestattete den Gästen ihre ersten Punkte in dieser Saison.

Die JSG startete gut und ging mit 3:1 in Führung. Bis zum 5:5 war das Spiel ausgeglichen, doch dann zog Engers auf 5:11 davon. Die Gastgeberinnen erspielten sich in dieser zwar zahlreiche gute Torgelegenheiten, ließen aber zu viele davon liegen. So ging es mit einem 7:13 in die Pause. In Hälfte zwei versuchte Hamm/Altenkirchen mit Umstellungen in der Abwehr und im Angriff die Niederlage abzuwenden. Doch mehr, als den Rückstand bis auf vier Tore zu verringern, gelang ihnen nicht.

JSG Hamm/Altenkirchen: Jung, Schwintek – Durben (5), Schütz (1), Bauer, Steinbach, Frohn (2), Deisting, Matovina, Kirsch (3), Gehrsitz ( 1) Pape (5).