Kirn

Größere Konstanz beschert ersten Kantersieg

Das Schlusslicht der Rheinhessenliga bereitete den Handballern der TuS Kirn keine großen Schwierigkeiten. Mit 27:18 (14:8) fegten sie die noch punktlose DJK Grün-Weiß Büdesheim aus der Kyrau-Halle. „Die Jungs haben clever gespielt, wenig Fehler gemacht, und die Trefferquote war auch ordentlich“, bilanzierte TuS-Trainer Igor Domaschenko nach dem ersten Kantersieg, der durchaus höher hätte ausfallen können.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net