Archivierter Artikel vom 09.10.2020, 16:04 Uhr
Plus
Bannberscheid/Engers

Gastspiel bei der HSG Obere Nahe: SG Bannberscheid/Engers ohne vier Spielerinnen nach Idar-Oberstein

Mit einer Woche Verspätung startet die SG Bannberscheid/Engers in die neue Saison der Handball-Rheinlandliga der Frauen. Bedingt durch die gestiegenen Corona-Zahlen und dem in Kraft getretenen Kontaktsportverbot im Landkreis Neuwied musste die SG vergangene Woche gegen die HSG Hunsrück aussetzen, die Partie an diesem Samstag (ab 19 Uhr in Idar-Oberstein) bei der HSG Obere Nahe soll aber wie geplant über die Bühne gehen.