Archivierter Artikel vom 24.11.2017, 17:15 Uhr
Plus
Weibern

Für den TuS Weibern wird es höchste Zeit

Im Auswärtsspiel bei der TS Bendorf II am Samstag (17.30 Uhr) wird es für den Handball-Verbandsligisten TuS Weibern höchste Zeit für einen Sieg. Schließlich führt die Fahrt des Drittletzten (5:13 Punkte) zum Ligaschlusslicht (2:14). Bei einer Niederlage sähe es böse aus für den TuS im Abstiegskampf.

Lesezeit: 1 Minuten