Archivierter Artikel vom 09.12.2016, 20:09 Uhr
Plus
Meisenheim

Frauen-Rheinhessenliga: Erfolg in Alzey ist für den SSV kein Selbstläufer

Zwei deftige Abreibungen haben die Handballerinnen des HSV Alzey zuletzt in der Rheinhessenliga eingesteckt. Doch als Fingerzeig auf die eigenen Aussichten will Eckhard Schappert das nicht werten. Der Trainer des SSV Meisenheim ist am Sonntag, 17.45 Uhr, mit seinem Team beim HSV zu Gast. „Die Niederlagen deuten an, dass die Alzeyer Frauen nicht in Bestbesetzung angetreten sind“, sagt Schappert. „Das heißt aber nicht, dass sie gegen uns nicht komplett sind.“