Archivierter Artikel vom 13.02.2022, 20:46 Uhr
Plus
Kirn

Fehlwürfe kosten Sieg

Diese Niederlage ist bitter für die Handballer der HSG Nahe-Glan II. Sechs Minuten vor dem Ende der Verbandsliga-Partie liegen sie in der Kyrau-Halle mit drei Toren vorne, sind zudem in Überzahl, nutzen die Vorlage aber nicht. Stattdessen darf der HC Gonsenheim II einen 24:23 (11:11)-Sieg feiern. „Wir dürfen am Schluss keine drei Fehlwürfe machen, das war der Knackpunkt. Das müssen wir cleverer runterspielen“, haderte HSG-Trainer Benny Gintz.

Lesezeit: 1 Minuten