Archivierter Artikel vom 22.09.2017, 15:23 Uhr
Plus
Bannberscheid

Erster Härtetest für die HSG: Bad Ems/Bannberscheid in Siershahn gegen Schweich

Zwei Spiele, zwei deutliche Siege – Spitzenreiter: Für die Handballer der HSG Bad Ems/Bannberscheid hätte die Saison in der Rheinlandliga nicht besser anlaufen können. Was dieser Start wert ist, wird sich am Sonntag zeigen, wenn es ab 17 Uhr in der Sporthalle der Siershahner Overberg-Schule gegen den HSC Schweich geht. „Da wird die Tagesform entscheiden“, glaubt Veit Waldgenbach, der Trainer der Bad Emser und Bannberscheider. „Ich denke, da begegnen sich zwei Mannschaften, die sich von der Leistungsstärke her auf Augenhöhe bewegen.“

Lesezeit: 2 Minuten