Archivierter Artikel vom 08.01.2016, 17:37 Uhr
Plus
Koblenz/Weibern

Dünne Personaldecke bei den Vulkan-Ladies

Nach der vierwöchigen Weihnachtspause in der 2. Handball-Bundesliga starten die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern mit einem Auswärtsspiel in das neue Jahr. Gegner ist der Tabellensiebte HC Rödertal aus dem sächsischen Ort Großröhrsdorf bei Bautzen. Die Mannschaft von Trainer Caslav Dincic muss am Samstag bereits um 17 Uhr antreten und die 550 Kilometer lange Tour entsprechend früh beginnen.

Lesezeit: 3 Minuten