Archivierter Artikel vom 05.04.2018, 16:10 Uhr
Plus
„Gewinnen

Duell der TuS-Reserven am Wiesbadener Schelmengraben bedeutet Abstiegskampf pur

egal wie“, lautet am späten Samstagnachmittag für die zweite Garde des TuS Holzheim im Bezirksoberliga-Gastspiel am Wiesbadener Schelmengraben beim Schlusslicht TuS Dotzheim II die Devise. Beide Teams befinden sich im Sinkflug: Während die Dotzheimer in diesem Kalenderjahr noch ohne einen einzigen Punktgewinn und auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht sind, sieht es für die Holzheimer Pendants nach sehr guter Hinrunde nicht viel besser aus. Die Mannschaft von Christian Bittkau hat die letzten sechs Saisonspiele verloren und befindet sich mittlerweile wieder mittendrin im Kampf um den Klassenverbleib.