Archivierter Artikel vom 25.11.2019, 18:32 Uhr
Plus
Region

DJK Betzdorf muss nach 70-Tore-Spiel die Punkte teilen – Für Frauen-Teams ist im Pokal Endstation

Einmal Liga, zweimal Pokal – so lautete das Programm für die in der Bezirksliga beheimateten Handballteams aus Betzdorf, Wissen und Hamm am vergangenen Wochenende. Eigentlich hätten auch die Landesliga-Männer des SSV Wissen um den Einzug in die dritte Pokalrunde gespielt, doch aufgrund der angespannten Personalsituation sagten die Siegstädter ihr Heimspiel gegen den Rheinlandligisten Turnerschaft Bendorf ab.

Lesezeit: 2 Minuten