Berlin/Diez

Diezer SHG-Handballer belegen Platz fünf beim Bundesfinale

Die Handball-Mannschaft des Diezer Sophie-Hedwig-Gymnasiums hat sich bei „Jugend trainiert für Olympia“ der Wettkampfklasse II unter den besten deutschen Teams eindrucksvoll aus der Affäre gezogen. Das SHG-Aufgebot, das fast ausschließlich aus B- und C-Jugendspielern des TuS Holzheim besteht, belegte beim Bundesfinale in Berlin den beachtlichen fünften Platz. „Damit hätte ich im Vorfeld nicht gerechnet.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net