Plus
Kastellaun

Derby-Triumph für Kastellaun gegen Hunsrück II

Auch wenn sich Mirza Cehajic, Trainer der Handballerinnen der HSG Kastellaun/Simmern, wenig für Statistik und Vergangenes interessiert und der Tatsache, dass seine Mannschaft den ersten Sieg gegen die HSG Hunsrück II seit dem Februar 2017 feierte, nahezu keine Bedeutung beimaß, so freute er sich doch darüber, dass seine Spielerinnen nach dem 35:22 (15:12) weiterhin ihre weiße Weste behalten und mit 12:0 Punkten weiter hinter den Trierer Miezen (14:0 Zähler) den zweiten Tabellenplatz belegen. Cehajics Mannschaft unterdessen feierte den Derbysieg, der sich schon früh in der zweiten Halbzeit abzeichnete, ausgiebig.

Von Sina Ternis Lesezeit: 2 Minuten