Archivierter Artikel vom 26.09.2018, 10:13 Uhr
Wissen

Derbysieg nach Holperstart: VfL-Frauen schlagen forsche Wissenerinnen

Das Derby in der Handball-Bezirksliga der Frauen entschied mit dem VfL Hamm der Favorit für sich. Beim 23:20 (9:10)-Erfolg beim SSV Wissen musste sich der Rheinlandliga-Absteiger aber gewaltig strecken, um den zweiten Sieg im dritten Spiel einzufahren. Für die Wissener war es hingegen das erste Saisonspiel, was die Gastgeberinnen jedoch nicht davon abhielt, die VfL-Frauen zu Beginn der Partie zu überrumpeln.

So stand es nach 13 Minuten 8:3. In der Folge fingen sich die Hämmscherinnen dann, wenngleich sie erst vier Minuten vor dem Ende erstmals in Führung gingen (20:19), die sie letztlich nicht mehr herschenkten. Nicht zu bremsen war einmal mehr Gästespielerin Stefanie Land, die zwölfmal traf. hun