Archivierter Artikel vom 16.01.2015, 10:35 Uhr
Plus
Bad Ems

Der Vorletzte wird genauso schwer wie der Zweite: HSG Bad Ems gastiert in Weibern

Für die Handballer der HSG Bad Ems/Bannberscheid geht es in der Rheinlandliga darum, den Blick nach vorn zu richten – und nicht zurück. Die jüngsten Resultate sollen keine Rolle mehr spielen, wenn die Kombinierten aus dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwald am Samstag um 19.30 Uhr beim TuS Weibern antreten.

Lesezeit: 2 Minuten