Plus
Sohren

Conrath-Hattrick bringt HSG Hunsrück auf die Siegerstraße

Vierter Sieg im vierten Spiel für die HSG Hunsrück in der Handball-Rheinlandliga: Beim 32:29 (13:13) gegen ersatzgeschwächte Gäste der HSG Römerwall mussten die Irmenach/Gösenrother ganz schön kämpfen, um die zwei Punkte in Sohren zu behalten. Erst in den letzten sieben Minuten, als die Hunsrücker von 26:25 (53.) auf 30:25 (57.) davonzogen, entschied sich die Partie zugunsten des Tabellenführers.

Lesezeit: 1 Minuten