Archivierter Artikel vom 10.03.2021, 20:36 Uhr
Plus
Bensheim/Breitenheim

Bitter: Alicia Soffel droht einjährige Pause

Es passierte kurz vor Ende des heiß umkämpften Hessenderbys in der Frauen-Bundesliga. Die HSG Bensheim/Auerbach, das Team von Alicia Soffel, stand unter Druck. Nach drei Niederlagen in Folge brauchten die Flames bei der HSG Bad Wildungen Vipers einen Sieg, um ihren siebten Platz nicht zu gefährden. Zudem wollte sich das Team von der Bergstraße für die 27:30-Hinspielniederlage revanchieren. Die Handballerin aus Breitenheim hatte in der 45. Minute mit ihrem achten Treffer die Flames wieder mit 27:26 in Führung gebracht, doch die Begegnung wogte weiter hin und her. Plötzlich aber rückte der Spielstand in den Hintergrund.

Von Gert Adolphi Lesezeit: 3 Minuten