Archivierter Artikel vom 03.09.2018, 14:56 Uhr
Plus
Bendorf

Bendorf holt gegen Urmitz Sieben-Tore-Rückstand auf

In der Handball-Rheinlandliga hat es einen spannenden Auftakt gegeben: Das Derby zwischen der Turnerschaft Bendorf und dem SV Urmitz endete 31:31, nachdem der Vizemeister der vergangenen Saison aus Urmitz zur Pause mit 18:13 geführt hatte.

Lesezeit: 2 Minuten