Plus
Diez

Am Ende wird's noch sehr deutlich für Holzheim: TuS behält im Kreisderby gegen den TV Bad Ems die Oberhand

Die Klassen, in denen sie spielen, heißen zwar unterschiedlich, doch im Ligenspektrum sind die in verschiedenen Landesverbänden aktiven Handballer des TuS Holzheim und des TV Bad Ems auf Augenhöhe. In einem Test behielt der hessische Landesligist von der Burg Ardeck gegen den Rheinlandligisten zwar am Ende deutlich mit 32:22 (14:8) die Oberhand, doch überbewerten wollten die beiden Übungsleiter Andreas Klute (TVBE) und Dominik Jung (TuS) das nicht im Vordergrund der Betrachtungen stehende Resultat keineswegs.

Von Stefan Nink Lesezeit: 2 Minuten