Archivierter Artikel vom 07.03.2016, 16:39 Uhr
Herdorf

Zwölf Rheinlandmeister im Amateurboxen ermittelt

Der Boxclub Herdorf veranstaltete in der Großturnhalle den ersten Tag der Rheinlandmeisterschaften im Amateurboxen, bei dem vier Faustkämpfer die begehrten Titel errangen. Am zweiten Tag entschieden sich acht weitere Begegnungen in Herborn. Benjamin Limper zeigte sich mit „der ersten Rheinlandmeisterschaft der Neuzeit in Herdorf“ zufrieden. Der Veranstalter, Trainer und Geschäftsführer des BC Herdorf freute sich über „gute Kämpfe und mehr als 250 zufriedene Zuschauer“.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net