Archivierter Artikel vom 13.05.2022, 16:16 Uhr
Leienkaul

Wölfe zu Gast in Leienkaul bei den Mosel Valley Tigers

Zweites Spiel in der Landesliga Mitte für die American Footballer der Mosel Valley Tigers: In seiner Heimstätte in Leienkaul begrüßt das Team von Headcoach Sebastian Bach am Samstag um 15 Uhr die South West Wolves aus St. Wendel.

Es trifft in Leienkaul der Tabellenführer auf das Schlusslicht. Allerdings mischen in der Landesliga Mitte Gruppe A nur vier Teams mit. Die Tigers sind nach dem 47:42-Krimisieg vor zwei Wochen gegen die Gensheim Gladiators Erster mit 2:0 Punkte, St. Wendel nach der 13:26-Niederlage bei den Bad Kreuznach Warriors mit 0:2 Punkten Letzter. Die Kreuznacher verloren vor einer Woche mit 0:22 in Gensheim.

Die Quervergleiche zeigen: Alles andere als ein Heimsieg der Tigers wäre eine Überraschung. Schon in der Vorsaison hatten die Tigers mit den Saarländern zweimal keine großen Problemen bei den 33:12- und 40:20-Siegen. bon