Archivierter Artikel vom 06.03.2015, 15:04 Uhr
Plus
Wissen

Wissens zweite Luftgewehr-Mannschaft kämpft um den Aufstieg

Ob die zweite Luftgewehr-Mannschaft des Wissener SV in der kommenden Saison weiterhin in der Landesoberliga oder doch eine Klasse höher in der Rheinlandliga schießt, entscheidet sich am kommenden Sonntag im Neuwieder Stadtteil Nodhausen: Bei den Aufstiegswettkämpfen tritt die Reserve des West-Zweitligisten gegen die beiden Erstplatzierten der drei Landesoberligen sowie den Siebten der Rheinlandliga an. Die erste Runde beginnt um 10.30 Uhr, die zweite um 14.45 Uhr. Drei der sieben Teams lösen das Ticket für die höhere Klasse.

Lesezeit: 1 Minuten