Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 17:32 Uhr
Plus
Oberhof

Westerwälder Kufensportler in Oberhof erfolgreich – Charlotte Candrix aus Alpenrod gewinnt die Bronzemedaille bei der Anschub-DM

Der traditionelle „Zentrale Leistungstest“ (ZLT) für die Bob- und Skeletonfahrer des Bob- und Schlittenverbandes Deutschland gehört kurz vor der Saison zu den ersten Pflichtterminen. Die Anschubwettkämpfe dienen zum einen als erster Leistungstest, gleichzeitig werden im Zweier- und Viererbob Medaillen für die nationalen Titelkämpfe vergeben. In diesem Jahr war wegen der unmittelbaren olympischen Vorbereitung alles etwas anders. Denn die jungen Wilden wie Bob-Pilotin Charlotte Candrix aus Alpenrod, Skeleton-Pilotin Hanna Barton sowie der Oberroder Bob-Anschieber Felix Lang nutzten die Abwesenheit des Olympiakaders als Chance, sich zu präsentieren.

Von Eissaison kommen kann.“ Lesezeit: 2 Minuten