Archivierter Artikel vom 08.09.2017, 15:04 Uhr
Plus
Schleusingen

Walter Nickol ist Europameister

Seit 2003 wird zum Ende der nationalen Quadrathlon-Saison im und um den Bergsee Ratscher bei Suhl im Thüringer Wald der finale Wettkampf ausgetragen. Diesmal ging es bei der Sprint-Distanz über 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren, 4 Kilometer Kajak und 5 Kilometer Laufen um den Europameistertitel. Außerdem wurde in Thüringen das letzte von neun Rennen des Deutschland-Cups durchgeführt, einer Quadrathlon-Rennserie, die von München im Süden bis zum Havelland im Norden und zur Schorfheide im Osten reicht.

Lesezeit: 2 Minuten