Archivierter Artikel vom 26.06.2020, 12:57 Uhr
Plus
Engers

Vereine folgen Vorschlag des Engerser Vorsitzenden Martin Hahn

Das Präsidium des Fußball-Regionalverbands Südwest (FRV) hat durchgewunken, wofür die 24 Vereine der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bereits mit 23:1 Stimmen, allerdings nach etwas längerer Diskussion, votiert hatten: In der kommenden Saison wird die fünfthöchste Liga im Südwesten, die durch den Corona-Abbruch und die folgenden Wertungen mit 24 Klubs an den Start gehen wird, in zwei Staffeln eingeteilt.

Von Mirko Bernd und Stefan Lebert Lesezeit: 4 Minuten