Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 16:12 Uhr
Plus
Montabaur-Horressen

Verbandsjugendturnier beim RV Montabaur-Horressen: Laura-Sophie Chamski trumpft im Stechen auf

Einmal im Jahr gehört die Reitanlage des RV Montabaur-Horressen – fast – ausschließlich den jugendlichen Turnierreitern. Lediglich vier von zwanzig Prüfungen waren beim Verbandsjugendturnier für alle Altersklassen oder aber ab Junioren ausgeschrieben. Was jedoch den Sport ausmacht, lässt sich schon in den einfacheren Prüfungen beobachten: Schöne Ritte, aber auch mal Uneinigkeiten zwischen Pferd und Reiter, nervöse Jungsportler – sowohl unter den Vier- als auch den Zweibeinern und auch Paare, die wie ein eingeschworenes Team wirken.

Lesezeit: 3 Minuten