Archivierter Artikel vom 27.04.2021, 16:34 Uhr
Plus
Region Nahe

Umgang mit Südwestpokal und Sperren im SWFV noch unklar

Gut ein Monat ist mittlerweile vergangen, seit die Saison 2020/2021 wegen der Corona-Pandemie im Südwestdeutschen Fußballverband abgebrochen – beziehungsweise, wie es die Verbandsverantwortlichen ausdrücken würden, „vorzeitig ohne Wertung beendet“ worden ist. Der eine oder andere Punkt ist aber noch ungeklärt. Zum Beispiel, was mit Sperren passiert und in welcher Form der Verbandspokal zu Ende gespielt wird.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 3 Minuten
+ 542 weitere Artikel zum Thema