Lahnstein

U23-WM in den USA: Lahnsteinerin Katharina Niel holt Bronze

Sie ist seit vergangenem Jahr nicht nur die erste Europameisterin in der Geschichte der Rudergesellschaft Lahnstein (RGL), nun ist sie am Rhein-Lahn-Eck auch die erste Gewinnerin einer WM-Medaille: Katharina Niel (rechts) sicherte sich bei der U23 Weltmeisterschaft in Sarasota/Florida mit ihrer Partnerin Antonia Michaels (RG HANSA Hamburg) Bronze im leichten Frauen Zweier ohne Steuerfrau. Vom Start weg übernahmen starke Italienerinnen das Kommando, dahinter folgte ein australisches Duo. Niel/Michaelis lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Titelverteidigerinnen aus den USA um Bronze.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net