Archivierter Artikel vom 20.05.2022, 21:17 Uhr
Plus
Montabaur

Triathlon-Nachwuchs misst sich am Sonntag – Nach der Zwangspause geht es am Mons-Tabor-Bad wieder zur Sache

Zum zwölften Mal geht am Sonntag der Schüler- und Jugendtriathlon der RSG Montabaur rund ums Mons-Tabor-Bad über die Bühne, nachdem zuletzt die Corona-Pandemie für Absagen gesorgt hatte. Die Organisatoren rechnen mit annähernd 200 Schülern und Jugendlichen aus Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und dem Saarland, die im beheizten Freibad des Mons-Tabor-Bades schwimmen, auf einer für Fahrzeuge gesperrten Radstrecke rund ums Schwimmbad Rad fahren und auf dem Trimmpfad entlang des Schwimmbades laufen werden.

Lesezeit: 1 Minuten