Archivierter Artikel vom 12.11.2017, 16:51 Uhr
Plus
Koblenz

Trainer ist stolz auf die einmalige Heim-Bilanz

Ralf Schall war stolz. „Noch nie haben wir in dieser Liga alle Heimkämpfe gewonnen“, stellte der Trainer der KTV Koblenz zufrieden fest. Nach dem 34:22 gegen Aufsteiger KTV Ries winkt den Koblenzer Kunstturnern sogar ein Platz in der oberen Tabellenhälfte zum Abschluss der 2. Bundesliga Nord nächsten Samstag.

Lesezeit: 3 Minuten