Archivierter Artikel vom 07.08.2020, 16:26 Uhr
Mayen

Trainer aus der Eifel: Jan Siewerts Weg führt von Mayen über Huddersfield nach Mainz

Von der Bundesliga träumt wohl jedes aufstrebende Talent. Im Falle von Jan Siewert, dessen fußballerische Laufbahn in den 1990er-Jahren bei TuS Mayen begann, ist der Traum wahr geworden. Denn der 37-jährige Eifler amtiert seit dem 1. Juli als Junioren-Cheftrainer beim FSV Mainz 05, nachdem er zuvor als Chefcoach des englischen Aufsteigers Huddersfield Town den Abstieg aus der Premier League nicht hatte verhindern können. Der Umstand, dass Siewerts Weg zum Erstligisten vom Rhein keinesfalls direkt verlief, sondern mit einigen besonderen Abstechern, macht die Sache umso interessanter.

Matthias Schlenger Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net