Edenkoben

SWFV will zwei Aufsteiger und keine Absteiger – Vereine sollen entscheiden – Steigt der VfR Baumholder mit zwei Mannschaften auf?

Zwei Aufsteiger und kein Absteiger oder Annullierung der Saison – diese beiden Möglichkeiten haben die Vereine im Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV), wenn sie in den nächsten Tagen darüber entscheiden dürfen, wie die gerade vorzeitig beendete Runde gewertet werden soll. In einer Sitzung am Mittwochabend hat das Präsidium des SWFV diese beiden Alternativen festgezurrt und wird seine Vereine nun darüber schriftlich abstimmen lassen. Diese sogenannte „Beschlussfassung ohne Versammlung“ ersetzt den ursprünglich geplanten außerordentliche Verbandstag. Für den VfR Baumholder beispielsweise bedeutet das, dass er nur noch einen Schritt von der Verbandsliga entfernt ist.

Sascha Nicolay Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net