Archivierter Artikel vom 11.09.2020, 17:09 Uhr
Plus
Simmern/Cochem

Standby-Liga: Nur 12 von 15 Teams legen los

Der Fußballkreis Hunsrück/Mosel ist mal wieder Vorreiter und geht neue Wege: Am Samstag startet das Pilotprojekt „7er-Mannschaften“. Die Standby-Liga soll vor allem Vereinen helfen, die zu viele Spieler für eine, aber zu wenige Akteure für zwei Mannschaften haben. Aber auch aus anderen Gründen gehen insgesamt 15 Teams in der Standby-Liga an den Start.

Lesezeit: 1 Minuten