Archivierter Artikel vom 12.06.2016, 16:28 Uhr
Plus
München

Siege in Obermenzing und bei RW München: Limburger Hockey-Club erklimmt die Tabellenspitze

Der Limburger Hockey-Club hat in den beiden Auswärtspartien in München durch zwei Siege die Tabellenführung in der Regionalliga Süd übernommen. 3:2 siegten die Hessen beim TuS Obermenzing, Sonntag legten sie ein 3:1 bei RW München nach. Der bisherige Spitzenreiter Rüsselsheimer RK verlor beide Partien in Bayern und liegt nun als Zweiter vier Punkte hinter dem LHC.

Lesezeit: 2 Minuten