Archivierter Artikel vom 18.07.2021, 20:35 Uhr
Plus
Fürfeld

SG Fürfeld: Richtung Trainingstor und Vereinsheim mit neuem Schwung und per 3:2 ins Kreispokalfinale

Die SG Fürfeld/Neu-Bamberg/Wöllstein steht im Finale des Fußball-Kreispokals 20/21. Nach 0:2-Pausenrückstand gewann die SG ihr Heimspiel gegen den VfR Kirn II mit 3:2.

Von Gert Adolphi Lesezeit: 2 Minuten